Tragbare Solarenergiekraftwerke

Tragbare Solarkraftwerke mögen für manche wie ein Traum klingen. Sie können sich viele Orte vorstellen, an denen tragbare Solarzellen nützlich wären, wie das Wohnmobil, mit dem sie gerne campen, oder das Boot, das sie für lange Angelausflüge verwenden. Sie können sich jedoch nicht vorstellen, dass tragbare Solarkraftwerke tatsächlich existieren.

Tragbare Solarenergiekraftwerke haben viele praktische Anwendungen, die wir später besprechen werden, aber was ist tragbare Solarenergie?

Beschreibung der tragbaren Solarenergie

Tragbare Solarenergie ist Energie, die aus Sonnenlicht erzeugt wird, wobei der Generator eine Größe und Form hat, die leicht von Ort zu Ort bewegt werden kann.

Die meisten tragbaren Solarkraftwerke verwenden auf die eine oder andere Weise Photovoltaikmodule (PV-Module). Einige sind erstaunlich klein und können in einer Tasche getragen werden, während andere auf einem Tieflader oder LKW transportiert werden müssen.

Beispiele für tragbare Solarenergie

Möglicherweise nutzen Sie bereits tragbare Solarenergie, ohne es zu merken. Im Folgenden finden Sie Beispiele für verschiedene Größen und Stile von tragbarer Solarenergie.

  1. Taschenrechner nutzen seit Jahren tragbare Solarenergie. Setzen Sie den Rechner dem Sonnenlicht aus, und er speichert die Pylontech Powerstation für den Gebrauch. Sie können diese Solarenergie dann auf ein Feld oder einen Bergpfad hinauftragen.
  2. Gartenlichter oder Lichter rund um einen Swimmingpool nutzen jetzt tragbare Solarenergie. Wenn Sie Ihre Lichter neu anordnen möchten oder sich entscheiden, eine als Taschenlampe zu tragen, geht die tragbare Solarenergie mit Ihnen.
  3. Ein tragbares Mehrzweck-Solarkraftwerk ist das ausklappbare Solarpanel, das in einer Tasche von der Größe Ihres Tagesplaners transportiert werden kann. Wohin Sie es auch mitnehmen, Sie können das Bedienfeld öffnen, um den Akku Ihres Handys, GPS oder andere ähnliche “Gadgets” aufzuladen, die Sie tragen.
  1. „Powerfilm“-Produkte sind hauchdünne PV-Module – weitere Beispiele für tragbare Solarenergie. Diese Produkte können leicht transportiert werden, um fast alle Lithium-, NiCad- oder NiMH-Akkus aufzuladen. Akkus für Ghettoblaster können Sie am Strand oder beim Camping aufladen. Während einer Wanderung können Sie Ihre Digitalkamera oder Ihren Camcorder aufladen. Solange Sie Sonnenlicht haben, https://miniminipower.com/ haben Sie tragbare Solarenergie.
  2. Flexible PV-Module, robust und langlebig, liefern tragbare Solarenergie für Wanderer und Camper. Dieser tragbare Solarstrom lässt sich wie ein Schlafsack zusammenrollen und überall aufstellen. Sie können es fallen lassen, darauf treten, es dämpfen, während Sie einen Bach überqueren – und es wird Ihnen immer noch Kraft geben.
  3. Größere tragbare Solarenergiekraftwerke können aus einem oder mehreren Photovoltaikmodulen (PV-Modulen), einer einfachen Verkabelung für die Eingangsbuchse und einer Batterie – manchmal auch als Netzteil bezeichnet – bestehen. Ein kommerziell hergestelltes tragbares Solarkraftwerk wie dieses kann auch eine kleine Leuchtstofflampe und eine Verbindung zum Zigarettenanzünderstecker Ihres Fahrzeugs enthalten.

Beispiele für innovative tragbare Solarenergie

Tragbare Solarenergie kann, wie gesagt, mitgenommen werden. Es kann elektrische Energie liefern, wenn Sie geschäftlich in ein abgelegenes Dorf der Dritten Welt reisen. Es kann militärische Einheiten unterwegs mit der notwendigen elektrischen Energie versorgen. Es kann eine kleine Heizung in einem Wintercampingzelt mit Strom versorgen oder ein Leselicht für Camper bereitstellen. Es ist wertvoll und bequem.

Da unsere Nachfrage nach diesem Wert und Komfort steigt, wird tragbare Solarenergie immer innovativer. Kleidung und Rucksäcke werden mit tragbarer Solarenergie ausgestattet. Es wird Handtaschen hinzugefügt. Sie brauchen sich keine Sorgen zu machen, dass Handys, Laptops oder andere elektronische Geräte wieder ausfallen. Tragbare Solarenergie steht Ihnen überall und kostenlos zur Verfügung.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *